Plauen 2030 – Stadt der Vielfalt ohne Homophobie

An einer spontanen Demonstration zum Thema Homophobie in Plauen beteiligten sich am Donnerstag Abend auch die Mitglieder der Linksjugend[’solid] Vogtland.
Anlass war ein CDU-Stammtisch mit der Frage :“Wie stellen sich die Plauener Ihre Stadt im Jahr 2030 vor?“. Den Demonstranten dürfte die Antwort leichter gefallen sein als einigen CDU-Anhängern:
„Plauen 2030 – Stadt der Vielfalt ohne Homophobie“

Bis auf ein CDU-Mitglied schienen sich alle anderen über die kleine Aufwertung des Nachmittags zu freuen.